Geomantie, die Kräfte unserer Erde

In den alten Kulturen war das Bewusstsein, dass die Erde ein lebendes, bewusstes Wesen ist, eine Selbstverständlichkeit. Mit dem Beginn der Naturwissenschaften vor einigen Jahrhunderten ist dieses Bewustsein jedoch verloren gegangen.

So wie wir Menschen an vielen Körperstellen ein Energiezentrum haben, so hat ein jeder Raum, jedes Haus, jede Landschaft viele solcher Energiezentren. Mit Hilfe dieser Zentren findet ein reger Energieaustausch mit allem statt. Durch die starke Belastung der Erde und die Störung der Beziehungen zwischen den Menschen und der Erde wurde auch der so wichtige Energieaustausch stark beeinträchtigt. Sind die Energiezentren in unserem Umfeld blockiert, so löst die Aktivierung der natürlichen Raumharmonie diese Blockaden auf.

Die Energiezentren funktionieren wieder in ihrer wichtigen natürlichen Ordnung. Sie können endlich wieder ihre so wichtige Rolle der Energieversorgung unseres Organismus übernehmen.

Wie im Äußeren, so im Inneren! Das Energiesystem und die Informationen unserer Umgebung nehmen Einfluss auf jeden Einzelnen von uns. Sie entscheiden, welche Qualität von Information und Energie Sie aus Ihrer Umgebung erhalten!